About Contact Press Follow

May 30, 2010

Stockholm, part 1

Hier ist nun endlich mein Stockholm-Post. Ich werd' die Geschichte in drei Teile teilen, damit nicht ein riiieesen Post draus wird und ich mehr berichten kann.

So, here it finally is! My Stockholm post. I decided to divide it into three parts and thus give you a close insight into what we experienced :]

Freitag (vor mehr als zwei Wochen...) sind wir am späten Nachmittag angekommen und sind direkt zu unserem Hostel gefahren. Ich war so froh, den Flug überlebt zu haben- haha! Das Hosten war echt gut. Für eine Jugendherberge... Sehr nett gestaltet und auch noch sauber. Unser Zimmer war im Keller, sodass wir morgens wie die Maulwürfe ans Tageslicht kamen (das war erstmal hell!). Die Duschen waren sauber und geräumig, man kann PCs mit Internetverbindung kostenlos nutzen. Die Küche ist außerdem auch (fast) die ganze Zeit frei nutzbar. Ich erzähle euch das, weil ihr vielleicht selbst mal nach Stockholm fahren wollt und nicht gleich in ein fettes Hotel einchecken werdet (zumal Stockholm nicht allzu billig ist). Mehr Informationen findet ihr auf der Website des Hostels: Skanstulls Vandrarhem

On Friday (now more than two weeks ago...), we arrived in the late afternoon and directly went to our hostel. I was so happy I had survived the flight, haha!
The hostel was really great. I've never been to a hostel that clean and nice. We had booked a room for three which was located in the cellar. We felt like moles whenever we went out in the open daylight. But the room was really clean and big enough. There were free computers with free internet-use. Also, the showers were clean and there was a kitchen you could use whenever you wanted to. I tell you this because maybe you would like to go to Stockholm yourself one day and, well, not everyone can afford a hotel, especially in an expensive city like Stockholm. For further information, you can visit the hostels website: Skanstulls Vandrarhem


Nach dem Einchecken haben wir uns ein wenig ausgeruht und dann die Umgebung erkundet. Leider schließen die Läden in Stockholm sehr früh (so um 18 oder 19 Uhr). Trotzdem sind wir noch in ein nahegelegenes Einkaufszentrum gegangen und haben uns erstmal einen schwedischen Supermarkt angeguckt. Da war es echt lustig! Guckt euch das riesige Knäckebrot an! (unten)

After having checked in and rested a bit, we walked around in the neighbourhood. Sadly, the shops in Stockholm close very early (at about 6 or 7 PM). Nevertheless, we went to a close shopping mall and visited a local supermarket. We had a lot of fun there! Look at the huge crispbread!



Ich war vollkommen auf Shopping eingestellt, also habe ich mir gleich am ersten Abend ein paar Schuhe gekauft- und das fünf Minuten vor Ladenschluss. Der Schuhladen hieß DinSko und ist echt der beste Schuhladen, in dem ich je war. Wenn ihr Schuhemögt und den Laden ohne mindestens ein paar verlasst, stimmt mit euch was nicht ;) Unten seht ihr meine ershoppten Schuhe (25€ im Sale mit 50%). DinSko gibt es eigentlich überall in Stockholm. Mehr Infos gibt's auf der Website DinSko.se

I was totally prone to shop till I'd drop so, of course, I had to buy a pair of shoes the first evening, five minutes before the store closed. The store is called DinSko and it's the nicest shoe store I've ever been to. If you like fashion and you leave the store without at least one pair of shoes, there's clearly something wrong with you!


I bought this pair for €25 in the sale (50%)



There's many DinSko stores in Stockholm, so you'll come across at least two of them when you go shopping there- also, check their website at DinSko.se

Germany 12 points!


Juhu, wir haben gewonnen! Ich hätte nicht gedacht, dass ich das nochmal erleben würde... Herzlichen Glückwunsch, Lena! Wie fandet ihr's?
Also der Song ist jetzt nicht gerade mein Lieblingssong, aber verglichen mit den gefühlt 1000 anderen Auftritten, die wir in den letzten Wochen gesehen haben, war das schon ziemlich gut, fand ich. Die anderen Teilnehmer waren allerdings größtenteils echt toll und sehr begabt :]

Whoa, we won! I never thought I'd live to see Germany win the Eurovision Song Contest. Congrats, Lena! How do you like the song?
(btw, it's not exactly my favourite song, but she really did well- especially compared to her 1,000 other performances we saw everyday on tv over here..but the competition was tough this year)

May 25, 2010

Sex And The City 2 - Review


Nun ist es endlich so weit und ich darf euch von Sex And The City 2 erzählen. Hier meine Review:

Nach dem ersten Film geht es nun darum, was passiert nachdem man "Ich will" gesagt hat. Während Carries schwuler bester Freund Stanford heiratet und im siebten Himmel schwebt (die Hochzeit ist übrigens in herrlich buntes Spektakel mitsamt einem Gastauftritt von Liza Minnelli), scheint sich die Romantik bei unserer Lieblingskolumnistin und ihrem Mr Big nach zwei Jahren Ehe so langsam zu verabschieden. Als John alias Mr. Big Carrie zum Hochzeitstag nicht etwa Schmuck, sondern einen Flachbildfernseher schenkt, ist sie enttäuscht. Als er dann auch noch vorschlägt, die beiden sollten zwei Tage pro Woche getrennt voneinander zu verbringen, kommt es Carrie gerade gelegen, dass Samantha von einem wohlhabenden Scheich in dessen Hotel in Abu Dhabi eingeladen wird und ihre drei Freundinnen mitnehmen will. Auch Charlotte und Miranda freuen sich über die Einladung. Miranda hat gerade ihren Job in der Anwaltskanzlei gekündigt, weil ihre Arbeit dort einfach nicht geschätzt wird. Charlotte hingegen braucht dringend Urlaub von ihren zwei Töchtern und macht sich Sorgen um ihre Ehe- ihr Kindermädchen ist nämlich ziemlich heiß...


In Abu Dhabi bieten sich uns die pompösesten Bilder. Die vier Freundinnen residieren in einem luxuriösen Hotel, das einem Palast gleicht. Selbstverständlich bekommt jede von ihnen einen persönlichen Butler und ein teures Auto samt Fahrer für Ausflüge jeder Art. Die hat Miranda auch schon fleißig geplant. Auch versucht sie, Samantha die arabischen Sitten nahezubringen- im Klartext: Samantha soll sich bedeckt halten, was der natürlich so gar nicht gefällt. So kommt es, dass die sexy PR-Agentin schonmal in Konflikt mit dem Gesetz gerät... Doch wenn sie es schon einmal schafft, ihre innere Uhr zu überlisten, dann hält sie nichts mehr. Samantha fürchtet sich nämlich vor den Wechseljahren und versucht, die Menopause mit allen Mitteln hinauszuzögern.


Auf dem Basar, natürlich beim Schuhkauf, trifft Carrie plötzlich auf Aidan. Wir erinnern uns: Mit Aidan war Carrie in Staffel 4 verlobt, bis sie ihn mit Big betrog... Was nun passiert, wird hier nicht verraten. O-Ton Charlotte: "Carrie, du spielst mit dem Feuer!"
Schließlich treibt Samantha es so weit, dass die vier das Hotel verlassen müssen. Auf dem Weg zum Flughafen machen sie die Begegnung mit einigen arabischen Frauen und merken, dass sie ihnen doch gar nicht so fremd sind wie anfangs gedacht.


Sex And The City 2 ist auf jeden Fall Pflicht für alle Sex And The City- Fans. Diese werden das Kino auch ganz bestimmt nicht enttäuscht verlassen. Alle anderen werden sich aber auch köstlich amüsieren und sich diesmal nicht mal nach New York oder Mexiko, sondern in die Wüste entführen lassen.

Sex And The City 2 ist weniger traurig als der erste Teil und bunter als alle Staffeln zusammen. Erstaunlich ernst sind die Gespräche zwischen Miranda und Charlotte, die ja nun beide Mütter sind. Samantha ist eben einfach Samantha wie wir sie alle lieben. Erstaunt ist Carrie über sich selbst, als sie merkt, dass sie alles hat, was sie haben wollte (sprich: Big in einer festen Bindung) und ihr das vielleicht doch nicht genug ist...
Samanthas, Charlottes, Mirandas und Carries Urlaub in Abu Dhabi ist wunderbar bunt und lustig. Als die vier jedoch wieder in New York sind, geht alles schnell. Etwas zu schnell. Den ganzen Film über werden Fragen aufgeworfen. Man fragt sich, was nun passiert, ob Beziehungen zerbrechen, ob Karrieren sich verändern. Und dann bekommen wir alle Antworten innerhalb von fünf Minuten und der Bildschirm wird schwarz.
Sex And The City 2 macht Lust auf Urlaub und Schuhe- nicht unbedingt auf die Ehe. Doch vielleicht komm das auch noch- Gerüchten zu Folge soll ein dritter Teil schließlich bereits in Arbeit sein. Wir sind gespannt!

PS: Der Film startet am 27. in den Kinos!
PS2: Meine Review gibt's jetzt auch hier (klick!) zu lesen ;)




This is my review of the Sex And The City 2 movie. I enjoyed it- it's a good movie, very colourful and it has many fun moments. I do regret that the ending is sort of short. They build up the tension throughout the movie and really make you wonder what is going to happen. What will happen to the relationships, to the careers? But then they just answer everything in five minutes and the movie is over. It was a little disappointing, but when I took a look at my watch, it had already been two and a half hours...
In SATC2, the four girls take a break and go to Abu Dhabi after a rich sheik invited Samantha to visit his hotel there. And what a hotel it is! It looks like a huge palace- so of course, each of the ladies gets her own servant and her personal ..what was it..Maybach? and a driver. They have a great time in Abu Dhabi until Samantha goes a little too far (well, she's just being herself, but in Abu Dhabi, you can't just make out in public..) and Carrie bumps into Aidan (her former fiancé from season 4) and goes out on a date with him...
Despite the ending, I recommend the movie to anyone, especially the girls, the fashion lovers and the SATC-addicts out there. Have fun at the movies!
In theatres May 27.

Watch the trailer in english here.

(c) photos and trailer Warner Bros.

May 21, 2010

Zipped my lips like a padlock


Ratet mal, welchen Film ich heute in der Pressevorführung gesehen habe... Ich darf ab vor dem 25. leider leider nix verraten. Bleibt neugierig ;)

Can you guess which movie I just saw at a press screening? You make a guess- I'm not allowed to talk about it before the 25th. So stay tuned ;)

May 20, 2010

today's outfit



» Floral Leggings Lindex
» Shirt Gina Tricot
» Beanie H&M


Sorry, ich hab nur ganz kurz Zeit. Gleich geht's schon wieder zur Arbeit. Die Stockholm-Fotos müssen also leider noch ein bisschen warten. Hier ist eben nur ganz schnell mein Outfit von heute. Bis bald!

Sorry, sorry, sorry. No time to post my Stockholm photos. I know, I suck, but I have to run to work soon. Enjoy today's outfit ;) See you!

May 18, 2010

hej!

Hej! Wie geht's, wie steht's? Danke an alle, die mir ganz viel Spaß in Stockholm gewünscht haben. Es war toll! Stockholm ist so eine schöne kleine Stadt mit so vielen stylishen Menschen und so vielen tollen Läden. Ich habe soviel eingekauft! Ich habe nur noch 2 Kronen (ca. 20 cent) übrig.. Aber ich bin glücklich und zufrieden. Ich zeige euch morgen alles- falls ich Zeit habe. Diese Woche habe ich echt viel zu tun. Viele Fahrstunden, jeden Tag arbeiten, usw. Meine Mum und meine Schwester sind auf reisen und ich lebe nun eine Woche allein mit zwei Männern- einem kleinen und einem großen. Beide können keine Wäsche waschen, der eine arbeitet den ganzen Tag und der andere kann nicht für sich selbst kochen. Es gibt also viel für mich zu tun! Das klingt jetzt etwas patriarchisch, aber ich bin gern ein bisschen Hausfrau- für eine Woche. Man lernt dabei sehr viel nützliche Dinge- ich meine ich will ja irgendwann unabhängig sein und allein wohnen.
Das Foto oben zeigt mich und V. des Nachts in der Drottninggatan in Stockholm. Mehr Fotos kommen wie gesagt morgen, hoffentlich. Jetzt sage ich erstmal Gute Nacht!

Hej (yes, hej with j-that's swedish!!), everyone! How's it going? Thank you so much for wishing me a lot of fun for Stockholm. I had a blast! Stockholm is a beautiful small city filled with stylish people and amazing shops. I shopped so much! I have only 2 crowns (about 20 eurocents) left.. But I'm happy. I'll show you everything tomorrow- hopefully, if I have time. I'm very busy this week with driving lessons, work, etc. My mum and sister are not home this week, so I'm living with two men, one little and one all grown-up, both unable to wash clothes. One of them working all day, the other being unable to cook for himself. Hehe, so there's a lot to do which I call my "housewifely duties". I don't mind it, though, because this way I learn many things I may need when I live alone. My brother really needs to learn how to cook, though!
The photo shows me and V. at night in Drottninggatan in Stockholm. I'll post more pictures, a full vacation report, etc.
But for now- good night =)

May 14, 2010

bye bye bye

Ich wollte nur schnell tschüss sagen. Ich mache mich nun auf den Weg nach Stockholm. Bus, Flugzeug, Bus... Hab schon wieder Angst vor dem Starten :S
Ich bin Montag zurück und werde hoffentlich Fotos und mehr im Gepäck haben. Ein schönes Wochenende euch!

I just wanted to say goodbye real quick. I'm leaving for Stockholm now. I'll be back with photos, etc. on Monday. Have a nice weekend!

May 12, 2010

that boy is a monster












Mein Bruder und ich waren am Montag auf einem Konzert von Lady Gaga. Und es war wirklich gut. Die Frau kann wirklich singen. Ich höre jetzt fast nur noch ihr Album, weil es einfach toll ist. Es sind nicht alles Party-Songs, von daher... Wir mussten aber einige Hürden nehmen- zuerst wollten die Security-Leute meinen Bruder nicht reinlassen, weil er zu jung ist (Jugendschutzgesetz und so...habt ihr das schonmal erlebt? Ich meine er ist 14, nicht 5). Dann waren unsere ursprünglichen Plätze gesperrt und wir bekamen neue (die waren allerdings viel besser als die davor und wir mussten nix dazu zahlen). Schließlich fiel der Strom nach dem dritten Song aus und es gab 'ne Pause. Schließlich war es aber ein tolles Konzert. Oben seht ihr ein paar Fotos, die ich gemacht hab. Ich weiß, das letzte Foto ist ziemlich schlecht, aber ich muss euch einfach dieses Kleid zeigen. Es war irgendwie..ferngesteuert? Der Kragen hat sich von selbst entfaltet und dann kamen diese Flügel hervor. So schön! Aber das Kleid muss ja sau-schwer sein.

We (my brother & me) went out to see Lady Gaga's show on Monday. It was actually really great! She's a very good singer and I listen to her album on repeat now because it's so great. It's not all just party songs, so... yeah, I like it. We had to overcome some obstacles, like the security not willing to let my brother in because he's too young (WTF?), our seats not being available (but that was actually a good thing as we got better seats without paying more) and the power being turned down after, like, three songs. It was goooood!
Above are some photos from the gig I took (with my messy camera). I'm sorry the last one is a little greasy, but I just had to show you that amazing dress. It was automatic! I mean, literally, it unfolded itself during the perfomance and in the end, these cute wings unfolded. Must be pretty heavy, though.

May 10, 2010

outfit




» Sequin Leggings Goddess London
» Black Shirt H&M
» Grey Crop Top Primark
» Circular Scarf H&M

May 9, 2010

Sverige, here I come

Da ich nächstes Wochenende mit zwei meiner besten Freundinnen nach Stockholm fliegen werde, habe ich mich schonmal im Internet umgeschaut in Sachen Shopping. In Schweden gibt es einfach soviele tolle Läden, die es hier nicht gibt. Ich glaube, wir werden die meiste Zeit nur einkaufen gehen =) Leider habe ich schon eine verdammt lange Shopping-Liste im Kopf (leider, da man am Ende ja doch nie das findet, wonach man gesucht hat). Ich hab mal einige Faves von schwedischen Shops zusammengestellt. Ich werde mir nicht alle zulegen, aber ich konnt's auch nicht mehr abwarten..

As I'm going to Stockholm, Sweden next week-end with two of my loveliest girlfriends, I already peaked around the net for some hot fashion items. They have so many great shop over there! I just can't wait any longer. We're gonna shop so much- yay! Unfortunately, I already have a looong wishlist in my mind (unfortunate because it's always so disappointing since you never get exactly what you had in mind) and here's my impression I got from surfing on various swedish websites... I already see myself when I'm back- I'll be in fashion heaven, seriously troubled to fit all the new stuff in my closet. Well, yeah, that might as well just be a dream...



May 7, 2010

Sunset

Die Aussicht aus meinem Fenster bei Sonnenuntergang...

The view from my window at sunset...






May 3, 2010

sick :(

Wie der Titel schon andeutet, bin ich krank :( Ich hatte schon Samstag bei der Arbeit Halsschmerzen und jetzt hab ich Schnupfen und Husten und und und... Blöde Erkältung. Hoffentlich ist sie bald wieder weg. Ich mach mir gleich erstmal einen Tee. Ich hoffe, euch geht's besser ;)
Hier noch ein Outfit von letzter Woche (damit ich hier nicht einfach nur rumheule^^):

Yup, I'm sick :( I caught a cold. I hate being sick. There's just no use in it! But, well, I guess I was kind of next on the list. I hope it's over soon! I actually pamper myself with any medicine I can get my hands on (which my boyfriend is trying to prohibit me from doing..but I just want to be well again ASAP). I'm having a cozy afternoon- I'll probably treat myself with another cup of tea in a minute.. Hope you guys feel better ;)
And here's an outfit from last week:







» Blouse Zara
» High-Waisted Shorts H&M
» Tights H&M
» Watch Casio

May 1, 2010

Muse of the month

Da ich in letzter Zeit ziemlich viele tolle Frauen im Internet entdeckt hab, habe ich mir überlegt jeden Monat ein "Muse of the month"-Special zu machen. Ab heute ist Mai, also kommt hier die Mai-Edition ;)
Ich zeige euch einige Fotos von Zoe Kravitz. Sie ist nicht nur wunderschön (seht euch das letzte Foto mal an!!) und gesund (ich meine, sie ist NICHT skinny), sondern hat auch einen tollen Stil. Hier seht ihr einige Fotos- was haltet ihr von ihr?

Kurze Info: Zoe Kravitz ist 21 Jahre jung, die Tochter von Lenny Kravitz und lebt in New York, wo sie Schauspielkunst studiert. Sie hat schon in einigen Filmen mitgespielt.

As I came across so many amazing women on the internet lately, I sort of decided to have a "muse of the month". May starts today, so here's my muse of the month: may- Zoe Kravitz. Not only is she stunningly beautiful (see the last picture) and healthy-looking (NOT skinny, I mean), but she also has a great sense of style. I uploaded some examples. Tell me what you think ;)

Quick trivia: Zoe Kravitz is 21 years old and Lenny Kravitz' daughter. She currently lives in New York and studies acting. She's been included in a bunch of movie productions already.