About Contact Press Follow

October 30, 2010

First video post


Sorry, dass ich solange nicht gepostet habe- mal wieder. Ich bin im Moment ziemlich mit der Uni beschäftigt, ich habe also auch keine Outfit-Fotos gemacht. Aber ich muss sagen, dass mich die Uni oder die Leute da oder was auch immer mir bisher viele Outfit-Ideen beschert hat. Jedenfalls stehe ich morgens (fast) nie so verloren vor dem Kleiderschrank wie zu Schulzeiten. Zur Uni- mein Fach (BWL) beinhaltet mehr Mathe als mir lieb ist, aber wie ich höre, muss man da einfach am Anfang durch. Ich muss also wohl einfach durchhalten. Schon komisch. Zu Abi-Zeiten dachte ich immer: "Danach nie wieder Mathe"
Nun verlasse ich euch wieder und hinterlasse euch ein Video, das ich aus ein bisschen Urlaubsmaterial erstellt hab. Seid nett zu mir, es ist mein erstes Video ;)

People, I'm sorry for not having posted in a while. I was pretty busy with university-related things, so I didn't take any outfit photos either. But I have to say going to uni sort of inspires me and I (almost) never ask myself what to wear in the mornings. About uni- my subject involves a little too much maths for my taste, but I heard that's gonna get better after the first semester, so I guess I'll just have to stick it out. Hope you're all fine, I'm leaving you with this little video above I made from my holiday-material. It's nothing really serious, this is my first video ever made, so please be gentle ;)

What I liked this week



October 21, 2010

You can count on me like 1,2,3 - Today's outfit



»Top: H&M
»Knit: Mango (customized)
»Leggings: Urban Outfitters
»Lace-up Boots: Tamaris

October 20, 2010

You're a miracle to me.

Meine Schwester hat das Foto im Urlaub gemacht. Ist der Hintergrund nicht wunderschön?

My sister took this photo when we were on vacation. Now, who doesn't love the background?

October 17, 2010

Strasbourg shopping








Hier ist meine Ausbeute aus Strasburg (Frankreich). Wir haben im Urlaub nur eine Autostunde von der französischen Grenze entfernt gewohnt, das muss man natürlich ausnutzen.
Also:
(1) Lammfell-Lederjacke und Jeans mit Knie-Details von Bershka
(2) eine süße Wintermütze und zwei geflochtene Gürtel von New Look
(3) weicher weißer Snood und eine faux-leder Tasche mit Zippern von Etam
(4) Wasserfall-Strickjacke und overknee Strümpfe von New Look
(5) grauer Blazer und hellblaue Treggings mit Zipper von Bershka
(6) 'Love'-Ring von Pull&Bear
(7) und schließlich zwei supersüße Pyjama-Hosen von Oysho

Falls jemand einen Strasburg-Shopping-Guide möchte, sagt Bescheid ;)

So, here's what I shopped in Strasbourg, France. We spent our vacation in the south-west of Germany, so we were just an hour away from the french border. How could we not use that opportunity?
Well, I bought:
(1) shearling leather jacket and a pair of jeans with knee-details at Bershka
(2) a cute hat and two belts from New Look
(3) a soft white snood and a faux leather bag with zippers from Etam
(4) a warm waterfall cardi-knit thingy and overknee socks from New Look
(5) a grey blazer and light blue treggings from Bershka
(6) the 'love'-ring from Pull&Bear
(7) and last but not least: two super cute pyjama pants from Oysho

If anyone wants a Strasbourg shopping guide, let me know ;)

October 16, 2010

Want you to make me feel like I'm the only girl in the world



»Dress: Phobia
»Leggings: Zoul


Ja, ich poste auch mal wieder. Die Fotos sind allerdings schon etwas älter, hab ich im Urlaub gemacht. Die Uni hindert mich im Moment etwas daran, regelmäßig zu bloggen. Ich hatte diese Woche zwar nur eine Orientierungswoche, aber ich war abends immer ganz schön kaputt. Ich war auch immer erst so um 18 Uhr zu Hause. Nächste Woche geht's los mit den Vorlesungen und ich kann etwas mehr Zeit zu Hause verbringen (und lernen...). Mal sehen, wie die BWL und ich klarkommen werden ;)

Yes, it's me posting. These photos are btw a little older, I took them when I was on vacation. Uni is keeping me from blogging right now. Though I only had a Welcome Week this week, I was so damn tired in the evenings. Everyday, I was home at 6 PM. Next week the lectures will start and I'll be able to spend a little more time at home (studying...). We'll see how business economics and I get along ;)

October 11, 2010

All good things come to an end









Ja, ich bin wieder da und habe auch schon den ersten Tag Uni hinter mir. Von daher gibt's heute "nur" den ersten Schwung Fotos. Ich hatte eine wirklich schöne entspannende Woche, die leider auch schon wieder vorbei ist. Mehr Fotos und alles weitere gibt es ein anderes Mal.

Yup, I'm back in town and I've already had my first day at Uni today. So today I'll just show you the first part of my photos. I had a really nice, relaxing week- unfortunately it came to an end too fast. I'll show you the rest of my photos the next time.

October 1, 2010

Falling leaves

Wie ihr sehen könnt, habe ich das Layout geändert, sodass es zur Jahreszeit passt. Es ist ja jetzt schon Oktober- es wurde langsam Zeit für eine Veränderung. Ich hoffe, es gefällt euch!
Außerdem werde ich morgen für eine Woche wegfahren. Ich verbringe eine Woche mit meiner Familie im Schwarzwald, in den Bergen. Wenn ich wieder da bin, gibt es also bestimmt ein paar schöne Herbstlandschafts-Bilder. Wir werden auch für einen Tag rüber nach Frankreich fahren und shoppen. Juhu!
Habt eine schöne Woche!

As you can see, I changed the layout so it matches the season. It's already October now, so I thought it was time for a change. I hope you like it!
In other news, I'm going away for one week tomorrow. I'll spend some time in the south of Germany with my family. We'll stay in the hills, so I believe there will be plenty beautiful fall-landscape photos for you to look at when I'm back. Also, we're planning on going to France for one day and I plan to shop till I drop. Yay! So have a nice week, y'all!